SS 2017

Elektrotechnik 2 (04-26-2-ET2-V)

Im Sommersemester 2017 bieten wir für alle Bachelorstudenten der Produktionstechnik die Vorlesung Elektrotechnik 2 an.
 
Kurzbeschreibung:
 
Nach dem zweiten Semester sind die Studierenden vertraut mit den Merkmalen von Wechselstrombauelementen. Sie sind in der Lage einfache Schaltungen, wie Filter oder Schwingkreise zu berechnen und das Übertragungsverhalten von U, I und Phase zu beschreiben. Sie beherrschen Grundsätzliches zum Umgang mit Vierpolen, zur Elektrostatik, zum stationären elektrischen Strömungsfeld sowie zum magnetischen Feld.
 
Inhalte:
1. Wechselstrom und Wechselstromwiderstände
2. Wechselstromrechnung mit komplexen Zahlen
3. Ortskurven
4. Rechnen mit Vierpolen
5. Grundlagen der Feldtheorie
6. Drehstrom

 
Lehrende: Prof. Dr. Jürgen Pannek
Termine:
  • Donnerstag 14-16 Uhr, NW1 H1 - H0020

Form: Vorlesung
ECTS: 4
Sprache: Deutsch
 
Die Anmeldung wird über die ELearning Seite möglich sein. Vor Beginn des SS werden die akzeptierten Teilnehmer informiert.
Eine Anmeldung entspricht somit nicht automatisch einer Zulassung.

Elektrotechnik 2 Übung (04-26-1-ET2-Ü)

Im Sommersemester 2017 bieten wir für alle Bachelorstudenten der Produktionstechnik die Übung zur Elektrotechnik 2 an.
 
Kurzbeschreibung:
 
Nach dem zweiten Semester sind die Studierenden vertraut mit den Merkmalen von Wechselstrombauelementen. Sie sind in der Lage einfache Schaltungen, wie Filter oder Schwingkreise zu berechnen und das Übertragungsverhalten von U, I und Phase zu beschreiben. Sie beherrschen Grundsätzliches zum Umgang mit Vierpolen, zur Elektrostatik, zum stationären elektrischen Strömungsfeld sowie zum magnetischen Feld.
 
Inhalte:
1. Wechselstrom und Wechselstromwiderstände
2. Wechselstromrechnung mit komplexen Zahlen
3. Ortskurven
4. Rechnen mit Vierpolen
5. Grundlagen der Feldtheorie
6. Drehstrom

 
Lehrende: Joshua Obermeyer, Jennifer Hinz
Termine:
  • Dienstag: 16-18 Uhr, NW2 C0290 (Hörsaal 1)
  • Mittwoch: 14-16 Uhr, NW2 C0290 (Hörsaal 1)
  • Donnerstag: 16-18 Uhr, NW2 C0290 (Hörsaal 1)

Form: Übung
Sprache: Deutsch
 
Die Anmeldung wird über die ELearning Seite möglich sein. Vor Beginn des SS werden die akzeptierten Teilnehmer informiert.
Eine Anmeldung entspricht somit nicht automatisch einer Zulassung.

Modeling and System Identification (04-M10-2-PT15)

During the summer term 2017 we offer the lecture on Modeling and System Identification. The lecture aims at master students Wirtschaftsingenieurwesen, but is open for all interested students.
 
Topics:
  • Modeling of technical, economic and evolutionary processes
  • Structure of system identification
  • Least Square Estimator
  • Maximum Likelihood and Bayes Estimator
  • Dynamic system models
  • Model selection and validation
  • Kalman filtering
Lectures:
    Monday, 14-16 pm
    BIBA, Room 1040
Tutorials:
    Thursday, 14-16 pm
    BIBA, Room IPS Lab 1
First lecture:
    03.04.2017

Dynamics in Logistics - Basics for Multidisciplinary Approaches (04-M10-L-PT50)

During the summer term 2017 we offer the course Dynamics in Logistics - Basics for Multidisciplinary Approaches. The course is intended for all master students Wirtschaftsingenieurwesen in the teaching project module.
 
Description of the course:
 
Each participant does, along with a supervisor, a research project. The project should fit the topic and needs to be completed within the specified period. The project is evaluated based on the project handling, a presentation on the findings as well as a written final report. There will be discussions with the respective supervisor regularly. Forum for the presentation is the Interdisciplinary Research Colloquium of the IGS, which will be held every Thursday morning.
 
Lecturer: Prof. Dr. Julia Bendul, Prof. Dr. Jürgen Pannek, Dr. Ingrid Rügge
Date: tba
Form: Projektplenum
ECTS: 12
Language: Englisch
Max. number of participants: 10
 
Lectures:
    Tuesday, 14-16 pm
    BIBA, Room 1020
First lecture:
    04.04.2017
Application will be possible via the ELearning homepage. Before begin of winter term, the accepted participants will be notified.
An application is not equivalent to an admission for the project.